Interkulturelles Training und Prozessbegleitung

Gemeinsames Training und Prozessbegleitung des Unternehmens und der neuen  internationalen Fachkräfte

Dieses Training bietet Raum für etablierte und neue (internationale) Mitarbeitende, miteinander ins Gespräch zu kommen über Bedürfnisse, Befürchtungen, Kultur, Identität und Arbeitsverständnis, etc. Durch Übungen, Theorie-Input und Kleingruppenarbeit können Gemeinsamkeiten erkannt, Unterschiede benannt und eine gemeinsame Kultur entwickelt werden. Hierdurch entsteht eine Willkommenskultur, die Integration und Zusammengehörigkeit fördert. Je nach Größe und Organisationsform des KMU und Anzahl der neu beginnenden IFK findet dieses Modul in angepasster Gruppengröße und -zusammensetzung statt.

 

Methode und Organisation:

Selbsterfahrungsübungen, Theorie-Inputs, Praxisreflexionen, kollegialer Beratung und Kleingruppenarbeit gehören zu den Methoden der angebotenen Module. Eine optimale Gruppengröße beträgt zwischen 12 und 20 Teilnehmenden.

Oben genannte Inhalte können je nach Bedarf zusammengestellt und gebucht werden. Sinnvoll ist es, jeweils mehrere Tag(teile) miteinander zu arbeiten, um gegenseitigen Austausch, nachhaltiges Lernen und Reflektieren der Erfahrungen zu ermöglichen.

Die Kosten der Trainings werden individuell zusammengestellt. Im Jahr 2014 sind die Trainings für die Einrichtungen kostenneutral. Abhängig vom inhaltlichem Schwerpunkt und der zeitlichen Planung findet die Schulung-Begleitung-Training durch unsere ReferentInnen statt oder auch in Kooperation mit unseren Partnern.

Ansprechpartner/Referent/innen:

Dr. Christine Böhmig, interkulturelle Trainerin und Krankenschwester
Welcome Center Sozialwirtschaft Baden Württemberg
Vorholzstr. 3-7, 76137 Karlsruhe, Tel.: 0721/9349-217,
E-Mail: boehmig@diakonie-baden.de

Josef Minarsch-Engisch, interkultureller Trainer und Referent interkulturelle Bildung

Welcome Center Sozialwirtschaft Baden-Württemberg

Heilbronner Str. 180, 70191 Stuttgart, Tel.: 0711/16 56 – 170

E-Mail: engisch.j@diakonie-wuerttemberg.de